Was gibt es für Apparative Kosmetik?
  • Eine klassische Gesichtsbehandlung besteht aus Reinigung, Peeling, Augenbrauenkorrektur, Toner und Wirkstoffampullen, Gesichtsmassage, Maske und Abschlusspflege. Ziel ist es, die Hautgesundheit und das Hautbild zu verbessern.
  • Jeder Schritt in einer klassischen Gesichtsbehandlung hat spezifische Vorteile, wie die Anregung der Zellerneuerung, die Bereitstellung individueller Hautpflege und die Verbesserung des Hautbildes.
  • Eine regelmäßige Gesichtsbehandlung ist eine ausgezeichnete Methode, um die Haut optimal zu pflegen, sie vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen und ein frisches, gepflegtes Aussehen zu fördern.

Eine klassische Gesichtsbehandlung kann der perfekte Weg sein, um Ihre Haut zu verwöhnen und ihr eine revitalisierende Pflege zu bieten. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, welche Schritte bei einer klassischen Gesichtsbehandlung durchgeführt werden und wie sie dazu beiträgt, Ihre Haut gesund und strahlend aussehen zu lassen.

Reinigung der Haut

Der erste Schritt einer klassischen Gesichtsbehandlung ist die gründliche Reinigung der Haut. Dabei werden Make-up, Schmutz und überschüssiges Öl entfernt, um eine saubere Basis für die folgenden Behandlungsschritte zu schaffen. Eine professionelle Reinigung ist besonders wichtig, um das Eindringen von Wirkstoffen in die Haut zu erleichtern und deren volles Potenzial zu entfalten.

Gesichts-Peeling

Im nächsten Schritt folgt ein sanftes Gesichts-Peeling. Es hilft dabei, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Haut glatter und strahlender erscheinen zu lassen. Ein Peeling fördert zudem die Zellerneuerung und kann das Erscheinungsbild von feinen Linien und Fältchen verbessern.

Vorteile des Peelings:

  • Entfernung von abgestorbenen Hautzellen
  • Glattere, strahlendere Haut
  • Anregung der Zellerneuerung
  • Anregung der Durchblutung
  • Anregung der Gewebstätigkeit in der Dermis (Warm Up)
  • Absorbierende Wirkung / binden von Oberhaut-aufhellenden-Partikeln
  • Verbesserung des Erscheinungsbilds von feinen Linien und Fältchen

Augenbrauenkorrektur und Färbung (optional)

Je nach Wunsch kann im Rahmen der klassischen Gesichtsbehandlung auch eine Augenbrauenkorrektur durchgeführt werden. Hierbei werden die Augenbrauen in Form gebracht, um Ihrem Gesicht mehr Ausdruck und Kontur zu verleihen. Zudem besteht die Möglichkeit, Augenbrauen und Wimpern färben zu lassen, um die Augenpartie zu betonen und das Gesamtbild harmonischer wirken zu lassen.

Anwendung von Toner und Wirkstoffampullen

Nach der Reinigung und dem Peeling wird ein Toner aufgetragen, der die Poren strafft und den pH-Wert der Haut ausgleicht. Anschließend werden individuell auf den Hauttyp abgestimmte Wirkstoffampullen eingearbeitet. Diese hochkonzentrierten Seren enthalten wertvolle Inhaltsstoffe, die tief in die Haut eindringen und gezielt auf spezifische Bedürfnisse eingehen.

Vorteile von Wirkstoffampullen:

  • Individuelle Pflege für jeden Hauttyp
  • Hochkonzentrierte Wirkstoffe
  • Gezielte Behandlung spezifischer Hautbedürfnisse

Entspannende Gesichtsmassage

Eine entspannende Gesichtsmassage ist ein wesentlicher Bestandteil der klassischen Gesichtsbehandlung. Sie fördert die Durchblutung, unterstützt den Lymphfluss und hilft dabei, Verspannungen im Gesichtsbereich zu lösen. Eine regelmäßige Gesichtsmassage kann das Erscheinungsbild der Haut verbessern und einen strahlenden Teint fördern.

Gesichts-Maske

Nach der Massage wird eine Gesichts-Maske aufgetragen, die auf Ihre individuellen Hautbedürfnisse abgestimmt ist. Die Maske versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit, Nährstoffen und Wirkstoffen, um ihr ein frisches, gepflegtes Aussehen zu verleihen.

Abschlusspflege mit Tagescreme

Zum Abschluss der klassischen Gesichtsbehandlung wird eine passende Tagescreme aufgetragen. Diese versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, schützt sie vor Umwelteinflüssen und bildet eine ideale Grundlage für Ihr Make-up.

Fazit

Eine klassische Gesichtsbehandlung ist eine wunderbare Möglichkeit, Ihrer Haut die Pflege und Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient. Mit einer Kombination aus Reinigung, Peeling, Massage, Maske und abschließender Pflege wird Ihre Haut optimal versorgt und verwöhnt. Gönnen Sie sich etwa alle 28-40 Tage (abhängig vom Lebensalter) eine professionelle Gesichtsbehandlung, um das Beste für Ihre Haut zu tun und sich rundum wohl in Ihrer Haut zu fühlen.

Vielen Dank fürs Lesen!

Ich hoffe, Sie fanden diesen Beitrag hilfreich und erfreulich. Wenn Sie weitere Fragen haben oder eine professionelle Hautanalyse oder eine dermokosmetische Behandlung in Berlin benötigen, stehe ich Ihnen gerne unter den angegebenen Kontaktdaten zur Verfügung.

Ihre Anja Reichardt.

Ähnliche Beiträge

Aus meinem Blog

Was kostet eine professionelle Gesichtsreinigung FEATURED

Was für Gesichtsbehandlungen gibt es?

In diesem Beitrag geben ich Ihnen einen Überblick über die gängigsten Gesichtsbehandlungen, ihre Vorteile und wie Sie die beste Behandlung finden können.
Welche kosmetikbehandlung bei falten FEATURED

Welche Kosmetikbehandlung bei Falten?

,
Hier stelle ich einige der wichtigsten Kosmetikbehandlungen für Falten vor und erkläre, wie Sie die richtige Behandlung für Ihre Bedürfnisse finden.
Was für Pflegeprodukte gibt es FEATURED

Was ist eine kosmetische Gesichtsbehandlung?

Die Gesichtsbehandlung ist die häufigste, aber auch die am häufigsten missverstandene Art der kosmetischen Pflege. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr!